Willkommen!

Willkommen!
Welcome!




Dienstag, 31. Januar 2012

Lunchpaket

Es ist klirrend kalt bei uns. So kalt, dass mir meine Autobatterie heute ihren Dienst versagt hat!

Für die Batterie kann ich ja leider nicht viel tun. Oder sollt ich ihr nachts einen Schal anlegen? ;-)

Aber meine Lieben kann ich mit Vitaminen dopen. Und damit die auch schmecken, hab ich heute ein gesundes Lunchpaket gepackt.




In den Palatschinken ist Frischkäse und Kresse bzw. hauchdünn geschnittene Radieschen.
Dazu gabs noch Karotten und Radieschen, alles in mundgerechte Stücke geschnitten.

Ich hoffe, es schmeckt meinen Lieben 


Wunderschönen Tag und auf Haube und Schal nicht vergessen!


Sonja

Montag, 30. Januar 2012

Karten zum Valentinstag - Contest

In zwei Wochen ist wieder der Tag der Verliebten  

Teure Geschenke halte ich an diesem Tag nicht für angebracht. 
Aber über eine Kleinigkeit, die sagt "Ich liebe dich!" freut sich ja wohl jede/r!

Selbst gestaltete Karten passen da sehr gut!
Was sagt ihr, wollen wir gemeinsam basteln? Das macht bestimmt Spaß!

Schick mir Ideen oder Bilder eurer Karte und lasst mich und andere an deiner Kreativität teilhaben!


Ich hab erstmal Papier und Prints gesammelt




Mal sehn, was dann daraus wird ;-)

Beim Zusammensuchen der Materialien ist mir aufgefallen, dass mir die Bastelei schon wieder fehlt! Nicht so exzessiv wie vor Weihnachten, aber doch!

Auf die beiden Projekte (Kinder-)Geburtstag und Valentinstag freu ich mich jedenfalls schon sehr!

Und auf eure Ideen natürlich doppelt!


Bussal und Schönen Abend!



Sonja

Diese Überschriften!

Hinknien möcht ich mich vor den BlogerInnen, die immer so originelle Überschriften finden!
Ich würde sie am liebsten immer gleich nennen. Montag, Dienstag, Mittwoch,...
So furchtbar unkreativ bin ich beim Erfinden ebendieser.

Vielleicht fang ich auch an, sie einfach durchzunummerieren ;-)


~~***~~


Aber nun zu den wichtigen Dingen des Lebens!


Letztens war ich dort (KLICK) und habe dieses hinreißende Schild gefunden


Aber nicht nur daran konnte ich nicht vorbeigehen!
Ich habe das ultimative Ding, das die Welt nicht braucht, ohne das ich aber keinesfalls mehr leben wollte, gefunden!



Ist es nicht wunderbar sinnlos?  

Ich brauche solche Dinge halt, die einfach nur schön aussehen. Ich mein wobei - dieses Ding hat ja noch dazu einen Zweck. Also nicht, dass es einen Hauch von Notwendigkeit gäbe, es zu besitzen. Aber das machts fast noch einmal so schön! :-D



In diesem Sinne wünsch ich euch einen Schönen Wochenbeginn (gebt dem Montag eine Chance! ;-)) und viel Freude und Liebe sowieso!


Bussal!

Sonja


Sonntag, 29. Januar 2012

Sonntag

Ich wünsche euch einen wunderschönen und gemütlichen Sonntag!
Kalt ist es heute bei uns. Und nicht, wie die letzten Tage sonnig, sondern ganz grau rundherum.


Jetzt frühstücken wir noch gemütlich, später gibts dann Zwiebelrostbraten.
Und am Nachmittag fahren wir zu meiner Freundin, eine meiner ältesten.
Was wir schon alles erlebt haben, seit wir uns kennen! 
Dann sehen wir einander manchmal monatelang nicht - sind uns aber dennoch immer noch genauso nahe wie früher. Das ist faszinierend, find ich! Und ich bin sehr froh, dass ich solche FreundInnen habe! 


Viel Liebe und Freude!


Sonja

Samstag, 28. Januar 2012

Styling, Spaß mit Nicky und H.P.

Ich möchte den Blog in Zukunft um Stylingtipps erweitern.
Zum Beweis, dass schicke Kleidung nicht zwingend teuer sein muss.

Nun hab ich gestern mal einen Platz gesucht, also genauer gesagt hab ich einen Spiegel gesucht, vor dem ich dann fotografieren kann. Schaut schlecht aus!
Wir haben zwar große Spiegel im Haus, allerdings steht entweder was so knapp dran, dass man das Outfit nicht ganz sehen würde (in dem einen Kinderzimmer) - oder es wäre sonst noch so viel drauf, was ich garantiert nicht draufhaben möchte (im anderen Kinderzimmer).
Bleibt nur der Spiegel im Vorzimmer. Allerdings ist das so schmal, dass ich nicht weit genug zurück gehen kann, um das ganze Outfit zu sehen.

Gestern hab ich mal herumprobiert.
Und ich hatte massig Spaß. Mit mir und der Nicky! :-D



Man beachte bitte meine Haare, an denen ich Stunden ein bisserl herumgeföhnt habe, um eine Löwenmähne zusammenzubringen.
Nun gut, ist nicht 100%ig gelungen, aber dazu müsste ich die Haare vorne stufig schneiden lassen.
Vielleicht mach ich das sogar. Nach über 10 Jahren dem gleichen Haarstyle (geändert haben sich eigentlich nur Farbe [geringfügig] und Haarlänge, wäre eine Veränderung mal nicht verkehrt.

Ich trage auf den Bildern ein ganz weiches Strickkleid von Pittarello, aus dem Ausverkauf  um unglaubliche 15 Euro und darunter ein dünnes Rollkragenshirt von Promod. Den Preis weiß ich nicht mehr genau, für Unterziehshirts gebe ich nie mehr als 10-15 Euro aus.
Dazu, was man auf dem Bild nicht sieht, eine blickdichte dunkelbraune Strumpfhose und diese Stiefel


Die habe ich im großen Internetauktionshaus um 40 Euro ersteigert.

Also ein komplettes Outfit um ca. 70 Euro!

Ihr seht, es ist nicht unbedingt nötig, teure Marken zu kaufen, 
um gut angezogen zu sein! ;-)

Und um das zu beweisen (und sollte ich doch noch ein Plätzchen finden, an dem ich fotografieren kann), geb ich euch immer wieder einmal einen Einbick in meinen Kleiderschrank.
Und ich hoffe, ihr habt Spaß dran!



Außerdem steht ein Geburtstag an!
Naja, in zwei Monaten erst! 
Aber nach Weihnachten ist Valentinas vorrangiges Thema ihr Geburtstag.
Und natürlich die dazugehörige Party.

Das Motto in diesem Jahr:
Harry Potter

Nun ist H.P. ja nicht mehr ganz so aktuell - also von der Idee, mal schnell bedruckte Pappbecher zu kaufen, kann ich mich schon einmal trennen!
Und die Vorstellungen der Zweitgeborenen sind auch nicht schlecht!

Die Einladungen hab ich schon einmal entworfen.
Ganz gut gelungen, wie ich finde.
Valentina möchte aber, dass jedes Kind einen Hogwarts-Mantel bekommt.
Also billigen Stoff suchen und Mäntel nähen! So einfach wie möglich halt.

Sonst hab ich ein paar süße Halloween-Party-Ideen gefunden - also werd ich da ansetzen.
Der Mann im Dreimäderlhaus hat so tolle Ideen, die mich aber mindestens zwei Wochen vorher schon den Schlaf kosten werden, weil tagsüber wird sich das nicht ausgehen, wenn ich nicht zur Vollzeit-Partygestalterin umsattle!

Na man wird ja sehen, was draus wird.

Ich lass euch natürlich daran teilhaben und bin glücklich über jede weitere Idee, ihr wahnsinnskreativen Bloggerinnen da draußen  

So, nun muss ich meine Wohnung weiter auf Vordermann bringen und dann die hübschen neuen Errungenschaften fotografieren, solange noch die Sonne scheint (sollt sich das nach dem Putzen noch ausgehen).



Einen schönen und sonnigen Samstag!

 

Sonja





Freitag, 27. Januar 2012

Echt retro

Valentina hat einen neuen Schreibtisch.
Einen, der original retro ist! Einen aus den 70er Jahren!
Mit original 70er Jahre-Schreibtischsessel!


Da macht sich die Hausübung fast von allein! ;-)



Wir haben Tisch und Sessel aus dem original retro Kinderzimmer vom Mann im Dreimäderlhaus geholt!
Cool, oder? :-)


Habt einen wunderbaren Freitag!

 


Sonja

Donnerstag, 26. Januar 2012

In eigener Sache - Der Brigitte Kreativ-Blog-Award



Ich habe mich beworben!
Es ist nicht so, dass ich mir auch nur die geringsten Chancen ausrechne, ehrlich nicht!
Ich freu mich, wenn mein Blog ein bisschen bekannter wird!

Aber natürlich freu ich mich doppelt, wenn du mir dein Herz schenkst!


Es lohnt sich natürlich auch sonst, zu klicken!
Man sollte nicht glauben, wie viele umwerfend tolle Blogs unter den Bewerbern sind!

Viel Freude beim Durchklicken!

Wunderschönen Nachmittag!

 

Sonja

Zitat des Tages


Trenne dich nie von deinen Illusionen! 


Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.




via


Einen wunderbaren Tag für euch!





Sonja



Mittwoch, 25. Januar 2012

Amaretto-Birnen mit Crunch

Wie versprochen zeig ich heute die wundervolle Nachspeise (bei uns nennt man das Dessert so ;-), die aus der Not heraus mit den vorhandenen Zutaten entstanden ist. War sehr lecker und ist auch bei den Gästen sehr gut angekommen.




Geht wirklich schnell und lässt sich gut vorbereiten!
Wer Amaretto nicht mag, der verzichtet darauf, geht bestimmt auch mit Rum oder Eierlikör oder sowas!

Lasst es euch schmecken!

Wunderschönen Tag!


Sonja

Museum - die Auflösung

Die liebe Mimmie hat tatsächlich aus der Ferne gewusst, dass es sich im gestrigen Posting um das Naturhistorische Museum gehandelt hat.
Ich als Wienerin hätte das anhand der Fotos keinesfalls gewusst!
Toll, Mimmie!

Aber nun noch ein paar Bilder der genialen Ausstellung


Die Maus ist sooo herzig!

Eine Sonderausstellung im ersten Stock zeigt nur Bilder von Reptilien, das fand ich langweilig. 
Die andern auch.


Leider konnte ich den riesen Fisch nicht so fotografieren, dass er auch so imposant aussieht wie in echt


...und der schaut so lieb...


...ein Mammut...


...das weiße Lama fand ich so genial, das schaut so eingebildet...


...und weil ich ja Steinbock bin, musste der auch aufs Bild...



...und das ist ein nachgebautes Zelt aus Mammutzähnen und Fellen



Und morgen hab ich dann eine ganz geniale Nachspeise für euch!


Wünsch euch den wunderbaren Tag!
Busserl und Umarmungen!
Sonja

Dienstag, 24. Januar 2012

Sonntags im Museum

Ihr werdet nicht erraten, in welchem Museum wir vorgestern waren :-)
Nur soviel: es ist Valentinas Lieblingsmuseum.











Die eigentliche Attraktion sind nicht die wunderbaren Deckengemälde, die Fresken und Böden oder die imposanten Türen.
Aber es ist einfach zu schön!

Die Auflösung und was es sonst noch zu sehen gibt, lass ich euch ein anders Mal ansehn.


Sonja

Montag, 23. Januar 2012

Letters







Pappbuchstaben: boesner
buntes Papier: Ikea


Schönen Abend voller Freude und Liebe 


Sonja

Veränderung

Heute hab ich die alten Fotos meiner Wohnung rausgekramt. 
Zum Zeitpunkt der "vorher"-Bilder war ich in einer starken persönlichen Umbruchsphase. 
Ich denke, das ist der Grund für den Purismus :-)



Die Möbel sind immer noch die gleichen, die Deko hat sich geringfügig geändert *ggg* :-D

In der Zeit, die zwischen den Bildern liegt, hat sich nicht nur meine Wohnung verändert, ich habe mindestens genauso eine große Veränderung hinter mir.
Innerlich und äußerlich!


Habt einen wunderbaren Wochenbeginn!
(Gebt dem Montag eine Chance! ;-))


Sonja




Samstag, 21. Januar 2012

Gekochte Stelze




mit Wurzelgemüse und frisch gerissenem Kren...

Es hat wahnsinnig gut geschmeckt!

Jetzt erwartet ihr wahrscheinlich ein Foto davon, wenns fertig ist.
Aber leider! Es gibt kein Bild!
Wir haben uns sofort darüber hergemacht und jetzt ist nix mehr da!

Der Mann im Dreimäderlhaus hat sich heute eh schon amüsiert, weil ich in den Kochtopf reinfotografiert hab ;-D


Was ich euch aber nicht vorenthalten will, ist ein Eindruck vom Wintereinbruch, der uns heute innerhalb von einer Stunde heimgesucht hat




Alles Liebe!

Sonja