Willkommen!





Willkommen!
Welcome!

Sonntag, 27. April 2014

Ein ganz junger Haushalt

Meine Lisa ist ja im Jänner ausgezogen und hat sich mit ihrem Freund ein gemütliches Zuhause geschaffen.
Heute durfte ich mal Fotos machen!



Dieser Buddha ist so süß, irgendwann wird er einfach mal in meiner Tasche verschwinden, wenn niemand hin schaut! ;-)





Im Bezug auf die Farben kann ich wohl einen gewissen Einfluss auf mein Kind nicht abstreiten.

Und bei der Deko auch.


Beim Vielleicht-mal-Schwiegersohn-in-spe schaut das ganz anders aus.
Wobei: eine Faxe-Dose als Deko hätte ich nicht ausgehalten. Zu dritt gehen sie dann schon wieder als Deko durch. Na gut, mit viel gutem Willen.


Die (offene) Küche mit ihren klaren Fronten integriert sich perfekt in den hellen Wohnraum.









Hihi, er hats mir angetan, der Süße! <3

Wie hat euch der kleine Rundgang gefallen?

Habt noch einen wunderschönen und gemütlichen Sonntagabend!






Kommentare:

  1. Du weißt du......wegen der Faxedosen ;-D.......schon Andy Warhol war von Dosen begeistert und hat sie zum Kunstobjekt erhoben. Okay, es war Tomatensuppe, aber irgendwie hilft´s dir vielleicht ;-D! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anne!
    Hach, jetzt seh ich die Dosen gleich mit anderen Augen! ;-)

    Liebe Grüße!
    Sonja

    AntwortenLöschen