Willkommen!





Willkommen!
Welcome!

Freitag, 26. Juli 2013

BloggerInnen-Hilfe gesucht! {Küchenplanung}

Ist das nicht ein ganz ganz wundervoller Sommer? 
Ich krieg mich gar nicht ein vor lauter Freude!

Die schönen Farben, die klare Luft, der blaue Himmel, ich bin einfach nur rundherum glücklich!
Könnte ich, ich würde das für immer festhalten!











Für ein Sommerfest haben Valentina und ich Babynahrungsglaserln mit bunten Steinen beklebt und bemalt und mit Glasperlen umwickelt. Ein paar Steine haben wir auch auf die Weise verschönert.


Aber den größten Teil meiner Freizeit investiere ich derzeit in die Küchenplanung.
Und wie ihr mich immer mit euren tollen Küchen begeistert, bin ich ganz sicher, ihr habt auch Ideen was die Funktionalität betrifft! :-)

Eigentlich weniger von den Küchenschränken selber, viel eher von der Organisation der Lebensmittel.
Ich habe z.B. Zucker, Mehl, Cornflakes, Nüsse usw. in Einweckgläsern wie hier (in verschiedenen Größen).
Nun habe ich aber trotzdem noch ganz viel in den Originalpackungen, weil ich habe ja nicht nur eine Sorte Reis, sondern ca. 5 unterschiedliche.
Genauso Mehl, von Nudeln ja ganz zu schweigen!

Und ich weiß ja auch gar nicht vorher, ob ich nicht noch eine Linsensorte kaufe, die ich bisher nicht hatte. Dann steh ich vielleicht wieder ohne passendes Gefäß da!

Wie macht ihr das?


So, ich geh jetzt weiter Schränke ausräumen!
Habt einen tollen Abend!




Kommentare:

  1. hallo sonja! also ich hab alles in tupper eidgenossen und hab so wunderbare ordnung in den laden. da geht mir praktisch vor schönheit ;-) die gibts in verschiedenen grössen und sind stapelbar. mir würden einweckgläser zu viel platz fressen.guter tip: facebookseite flohmarkt für tupperwaren. da bieten damen nagelneue sets zum halben preis an ;-)
    lg und viel inspiration beim planen, sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für den Tipp! :)

      GlG
      Sonja

      Löschen
  2. Hallo Sonja !
    Ich hab mir von Wiener Zucker etliche Dosen (im Backzucker Design) bestellt und diese mit Haferflocken, Zucker, Backpulver etc. befüllt und oben mit einem Beschriftungsband versehen. So sehe ich beim Öffnen der Lade sofort, welchen Inhalt die hübschen Dosen haben.
    Schaut hübsch und vor allem ordentlich aus, sind praktisch, da luftdicht verschliessbar.
    Liebe Grüße aus Wien !
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du lieber Himmel, die sind ja süß! Die kannte ich vorher gar nicht!

      Danke für die hübsche Idee!

      GlG
      Sonja

      Löschen