Willkommen!





Willkommen!
Welcome!

Freitag, 10. Februar 2012

Love is in the air {the project} Teil eins



Wie versprochen gibts ab heute alles zum Thema



Das meiste davon werden Ideen aus den unterschiedlichsten Blogs sein, die Links dazu oder auch meine Umsetzung :-)

Und passende Musik.

Und ich will euch die Freude daran weitergeben, euch etwas für eure Lieben zu überlegen.

Ganz egal, wen du zum Valentinstag beschenken willst - auch als Single hast du bestimmt jemanden in deiner Umgebung, der es wert ist, eine kleine Aufmerksamkeit zu bekommen!

Es muss nie etwas Gekauftes sein!
Viel wertvoller ist die Vorstellung, dass da jemand an mich gedacht hat und sich etwas Liebes ausgedacht hat!

Passend dazu habe ich in das gefunden



Und jetzt hab ich grad einmal alles beisammen. Nun kanns los gehen.

Um euch die Wartezeit zu verkürzen, noch ein bisschen Musik



Schön schmalzig, zum Einstimmen :-)




Und bevor sich die Stimmen melden, die den Valentinstag ablehnen, weil sie glauben, sie würden nicht geliebt (was natürlich völlig schwachsinnig ist!!!) - die sollen sich ganz dringend selber ein bisschen lieb haben

Und hier (klick) kannst du nachlesen, was Charlie Chaplin zu Selbstliebe sagt(e).

Das find ich auch sehr schön:


In diesem Sinne: 
Es gibt sooooo viele, die dich lieb haben, auch wenn dir am Dienstag niemand rote Rosen schenkt! 


Sonja





So, ich geh jetzt endlich basteln!

Kommentare:

  1. Jaaaaaaaaaaaaaaaa genau dsa was ich auch finde. Also ich mag diesen Blumen, Schokolade Essen gehen Valentinstag nicht:)
    Aber ich finde es wunderschön den Leuten die nicht damit rechnen ( Mama, Schwester Nachbar:) zu zeigen das man sie gern hat.

    Liebe Grüße Kiwi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Ein so schöner Gedanke, gell?

      Dir auch ganz viele liebe Grüße!
      Sonja

      Löschen